Top nav
1998-2008
Kartendeck Cover Image
© 2007

Legends of Rap – A Trading Card Deck

Pioniere der Rapmusik in New York City Anfang der 80er Jahre. 32 Sammelkarten mit Illustrationen und Bio- sowie Diskographischen Angaben (engl.).

Kartendeck Cover Image
© 2004

Stadtbeleuchtung - Berliner Lichtelemente

Eine Dokumentation als Quartettspiel mit Photographien von Florian Braun und Geschichten von Claudia Basrawi

Ungenutzter Wriezener Bahnhof als Veranstaltungsort bei Nacht
© 1998

Superclub besetzt Wriezener Bahnhof

Der ehemalige Wriezener Bahnhof in Friedrichshain wird Adresse für Kreative seit dort keine Fahrkarten der Deutschen Reichsbahn mehr gedruckt werden.

Leerstehendes Ladenlokal 2001 in einem Plattenbau gegenueber Friedrichsstadtpalast
© 2001

Gegenüber vom Friedrichsstadtpalast

Im jüngsten Plattenbau der DDR werden Fenster und Böden geputzt, um das "wichtigste Kartenspiel unserer Zeit" der Öffentlichkeit vorzustellen.

Ausstellungsbeitrag von Cornelius Mangold in der ACC-Galerie in Weimar 2004
© 2004

"Überreichweiten - Zur Wahrnehmung der DDR in der aktuellen Kunst" I

Ausstellung in der ACC-Galerie in Weimar.

Interaktive Installation von Cornelius Mangold in der Galerie FRAMEWORK, Berlin 2006
© 2006

Reißt den Palast ab!

Cornelius Mangold baut den Palast der Republik aus Notizklötzen nach und fordert zum Abriss auf.

Legends of Rap – Releaseparty im Club 103 in Berlin Kreuzberg
© 2007

New Yorks Hip Hop-Legenden in Berlin Kreuzberg

Releaseparty am 19. Oktober 2007 im Club 103

Nachkriegsmoderne in Deutschland
© 2009

Nachkriegsmoderne in Deutschland: Eine Epoche weiterdenken

Das Buch stellt Superclub und weitere Akteure aus Architektur, Gesellschaft und Politik vor, die zentralen Fakten, Aspekte und Positionen.

Notizklotz Cover Image
© 2006

ABRISSBLOCK.DE - Palast der Republik

Die Erfindung des Berliners Cornelius Mangold macht die Debatte um den Palastabriss zum Schreibtischthema.

Cover Image
© 2003

System 80/25 - ein Souvenir

Bildwechselrahmen aus Lichtschalterabdeckungen des System 80 von Wolfgang Dyroff. Handdemontiert aus leerstehender Plattenbauten von den Autoren. Mit Herkunftsbezeichnung.

Fassadenelement des Warenhauses CENTRUM von innen waehrend einer Veranstaltung von superclub
© 1999

Fassade des Warenhauses CENTRUM wird abgerissen

Galeria Kaufhof gestattet Superclub den Abschied vom ungeliebten Bauerbe am Alexanderplatz zu zelebrieren.

Erstes Bild einer Fotoliebesgeschichte von Cornelius Mangold und Jochen Schmidt
© 2002

Kathleen, die Rettungsschwimmerin

Eine Fotoliebesgeschichte in 16 Bildern von Jochen Schmidt (Chaussee der Enthusiasten) und Cornelius Mangold (Superclub)

Eingang zum Happening FASSADENREPUBLIK im Palast der Republik 2004
© 2004

Schlossdebatte in der Fassadenrepublik

Cornelius Mangold zeigt Aufnahmen vom Berliner Schloss im gefluteten Palast der Republik.

Foto Chruschtschow vor Modell eines Plattenbaus
© 2004

Cornelius Mangold recherchiert in Hoyerswerder

Ausstellung über Städtebau in postsozialistischen Staaten im NAI, dem Niederländischen Architekturinstitut.

Kiosk K67 von Sasa Machtig auf der ENTRY 2006 im Zollverein Essen
© 2006

Können Städte sprechen?

Kuratorin Francesca Fergusson erklärt auf der ENTRY 2006 im Zollverein Essen wie Städte zu verstehen sind.

Ausstellungsbeitrag von Cornelius Mangold in der Motorenhalle in Dresden 2005
© 2005

"Überreichweiten - Zur Wahrnehmung der DDR in der aktuellen Kunst" II

Ausstellung in der Motorenhalle - Projektzentrum für zeitgenössische Kunst in Dresden.

Home Delivery: Fabricating the Modern Dwelling
© 2008

Home Delivery: Fabricating the Modern Dwelling

MoMA's exhibition and catalogue traces the history of prefabrication in architecture, whose future has not yet come to fruition. It shows amongst others our Set of Cards "Plattenbauten".

Kartendeck Cover Image
© 2001

Plattenbauten – Berliner Betonerzeugnisse

Das Kartendeck dokumentiert signifikante Details unsanierter Fassadenelemente und Betonformsteine, die industriell in der DDR hergestellt wurden.

Souvenir Centrum Warenhaus Berlin Tablett aus Plexiglas
© 1999

inlay - ein Souvenir

Inlay entstand mit dem Ziel, vernachlässigte Räume in der Stadt zu entdecken, sichtbar zu machen, sie temporär umzunutzen und als Objekt abzubilden.

Sylvesterfeier 1999 in leerstehendem Ladenlokal in der Friedrichsstrasse
© 1999

Sylvesterfeier bei FUCCI

An der menschenleeren Friedrichsstraße bleiben Läden unvermietet. Bloß GUCCI hat einen neuen Nachbarn.

Leila El-Kayem und Cornelius Mangold vor Lichschalterinstallation 2003
© 2003

Wolfgang-Dyroff-Saal im Hotel Neustadt eröffnet

Thalia-Theater Halle veranstaltet ein internationales Theaterfestival in einem leerstehenden Plattenbau.

Tanzveranstaltung im ungenutzten Wriezener Bahnhof in Berlin Friedrichshain
© 2004

Shake Everything you've got!

Vortrag von Cornelius Mangold über alternative Berufsfelder für Architekten an der HFBK in Hamburg.

Kiosk K67 von Sasa Machtig in Berlin
© 2005

Kiosk K67 von Sasa Machtig endlich in Berlin

Baukasten Berlin erwirbt in Polen einen Original-Kiosk des Slowenischen Designers.

Dirk Berger und Sandra Siewert von s.wert, Berlin 2004
© 2004

Baukasten Berlin

Superclub gründet Netzwerk Berliner Autorendesigner.